Unsere Milchkühe

Jahrzehnte lang haben wir das selten gewordene ,,Deutsche Schwarzbunte Niederungsrind“ gezüchtet. Unsere Milchkühe waren fruchtbar, genügsam und langlebig. Auch zeichnen sie sich durch eine gute Mastleistung aus. Gefüttert wurden sie mit etwas Getreideschrot, reichlich gutem Wiesenheu und guter Silage. Im Sommer hatten sie Tag und Nacht Weidegang, damit gaben sie eine leckere Milch, die in der Molkerei Söbbeke zu schmackhaften Milchprodukten verarbeitet wurde. Selbstverständlich trugen unsere Kühe noch Hörner, auch dies gehört zu unserem Verständnis von artgerechter Tierhaltung.

 

Seit 2019 wurde die Rinderhaltung aus Altersgründen aufgegeben.

 

Arbeitskreis hörnertragender Kühe